Ausbildung

Ausbildung bei Autohaus Erdle – Perspektiven für die Zukunft

Die Ausbildungsmöglichkeiten im Autohaus Erdle sind vielfältig und bieten eine solide Basis für eine aussichtsreiche Berufskarriere – sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.
In allen Berufszweigen spielen eine Kombination aus theoretischen, praktischen und persönlichen Qualifikationen eine wichtige Rolle: Jeder kann sich nach seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten entwickeln und einer individuellen Karriere nachgehen.
Hierin bestärken und unterstützen wir unsere Auszubildenden von Beginn an. Wir setzen auf das Prinzip „Fordern und Fördern“ und sehen darin einen Weg, das Niveau und die Qualität der Ausbildung zu festigen. Damit ist der Grundstein gelegt für ein für beide Seiten erfülltes und entwicklungsfähiges Berufsleben.

Ausbildungsberufe:
Ausbildungsberufe im technischen Bereich
Für Technik-Interessierte bieten wir folgende Ausbildungsberufe an:

• Kraftfahrzeug-Mechatroniker (m/w) – jährlich ca. 3 offene Stellen

Ausbildungsberufe im kaufmännischen Bereich
Wenn du einen Einstieg in einen kaufmännischen Beruf suchst, kannst du dich für folgende Ausbildungsberufe bewerben:

• Automobilkaufmann (m/w)
• Bürokaufmann (m/w)
• Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Ihr Ansprechpartner:
Bernhard Erdle
Peter-Sengl-Str. 26
86447 Aindling
Bernhard.Erdle@Autohaus-Erdle.de

Sehr geehrte Kunden, wir sind weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da und sorgen für Ihre Mobilität. Wir bitten Sie jedoch aufgrund des Corona-Virus die Terminvereinbarung telefonisch durchzuführen und bei Ihrem Besuch den nötigen Sicherheitsabstand zu unseren Mitarbeitern und anderen Kunden einzuhalten. Natürlich bieten wir Ihnen in all unseren Standorten auch einen kostenlosen Hol- und Bringdienst für ihr Fahrzeug an! Gerne können Sie auch unsere kontaktlosen Annahmen nutzen.
Ihr Team vom Autohaus Erdle Aindling – Meitingen – Pöttmes
+